Kassel_Wappen_neu____ Hessisch-Waldeckischer Gebirgsverein
                 Kassel e.V.                    

(Zweigverein des Hessisch-Waldeckischen Gebirgs- und Heimatvereins)

HWGV_Logo


zurück
                                                                                                                         
               Wissenswertes über :  Bursfelde
Stadtteil von Hann.Münden mit interessanter Geschichte. 1093 Gründung einer Benediktiner-Abtei durch Graf Heinrich den Dicken von Northeim, fiel 1144 an die Welfen.
Neugründung mit Mönchen aus dem Kloster Corvey, die sich der Hirsauer Reform angeschlossen hatten (vergleiche Merkmale an der Klosterkirche). 1446 "Bursfelder Kongregation" , eine  monastische Erneuerungsbewegung.
Baugeschichtlich bedeutende, zwar mehrfach umgebaute , aber in Teilen noch erhaltene romanische Klosteranlage an der Weser mit weithin sichtbaren  Westtürmen, Langhaus und Ostchor.

hier gibt es weitere Informationen:   Bursfelde
Quelle: HNA Wandertipp vom: 2310.2003 hier gehts zum Artikel--->:
                                                                                Vom Kloster Bursfelde nach Volkmarshausen